Servertechnik

Um in einer Arbeitsumgebung von der Größe und Vielfalt der Erzdiözese Salzburg den MitarbeiterInnen alle benötigten Anwendungen und Services im IT-Bereich zur Verfügung stellen zu können, werden eine Vielzahl von Komponenten erforderlich.

Um die benötigten Services anzubieten betreibt die IT über 60 zentrale Server für folgende Bereiche:

  • Microsoft Windows Active Directory (Benutzerkonten und Computerverwaltung)
  • Anwenderdatenspeicherung
  • Internet
  • Mail und Kalenderservices
  • Citrix - virtuelle Desktops und Anwendungen
  • VmWare virtuelle Server
  • Telefonieservices
  • Datensicherung
  • Virenschutz
  • Zeiterfassung
  • Datenbankserver (Bsp: Buchhaltung, Kirchenbeitrag, Matrike, Archiv und andere)